Abendveranstaltung zum Thema Rente

Rentenreform 2014 –Rente mit 63 In diesem Jahr 2014 sind verschiedene Änderungen bei der Rente in Kraft getreten. Die „Rente mit 63“ kann für einige Versicherte je nach Geburtsjahr Vorteile bringen.

Es kann aber auch zu Nachteilen für Betroffene kommen, indem bisherige Abschläge bestehen bleiben oder die Rente durch die Rentenreform 2014 möglicherweise geringer wird.

Dieses Abendseminar gibt einen Kurzüberblick, über die Auswirkungen und Handlungsmöglichkeiten zum Thema Rente.

Es findet statt am 18.12.2014 von 17:00-20:00 Uhr im Gewerkschaftshaus, Teichstr. 4, 45127 Essen. Anmeldungen bitte an die in der Einladung vermerkte Adresse.

Start in die Tarifrunde 2015

Im Januar 2015 beginnen die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Bereich der Länder, also auch hier im Uniklinikum.

Im Vorfeld werden von ver.di Forderungen aufgestellt. Dazu möchten wir, die Vertrauensleute von ver.di am Uniklinikum, Euch befragen, was Euch wichtig ist. Das kann eine Lohnsteigerung oder mehr Urlaub, Altersteilzeit usw. sein.

Uns ist ebenfalls wichtig zu wissen, ob Ihr bereit seid, für Eure Forderungen auch zu streiken, denn die lassen sich nicht nur durch Gespräche oder einige wenige Aktive durchsetzen. Auch der Erfolg in der letzten Tarifrunde war nur dadurch möglich.

Wir möchten Euch in den Bereichen besuchen.

Von Montag, 10.11. bis Donnerstag 13.11. gehen wir durch die einzelnen Bereiche und versuchen Euch zu erreichen. Wenn wir Euch nicht antreffen, könnt Ihr uns Eure Meinung auch per E-Mail zusenden (siehe unten).

Natürlich ist jetzt auch eine gute Gelegenheit, um Mitglied bei ver.di zu werden – denn je mehr Mitglieder wir sind, desto durchsetzungsfähiger sind wir.